Logo: Orientteppich Haus Taleblou

Über uns Orientteppiche Taleblou

Im alten Persien wurden die besten und fähigsten Knüpfer engagiert, um sich diesen Aufgaben rund um den Teppich zu stellen. Seit Generationen gehören auch wir, die Familie Taleblou, zu diesen Fachleuten, die schon allesamt das Knüpfen seit Kindheit im Familienbetrieb erlernten.

Im Alter von acht Jahren wurde Valiollah Taleblou von seiner Mutter in die Geheimnisse des Teppichknüpfens und der Restaurierung von Teppichen eingeführt.

Seit Generationen befasst sich seine Familie mit der Kunst des Teppichknüpfens. Zusammen mit seiner Familie kam der Experte 1975 aus Teheran nach Berlin und eröffnete sein erstes kleines Geschäft. Zusätzlich war er auch von Anfang als Berater und Restaurator tätig.

Er ist stolz darauf, dass seine drei Söhne mit der selben Leidenschaft das Teppichhandwerk beherrschen und die Familientradition mit ihm zusammen weiterführen.

Heute führt das Familienunternehmen eine große Auswahl an außergewöhnlichen Teppichen, Brücken und Wandteppichen. Zusätzlich importiert die Familie Taleblou kostbare Stücke unter anderem aus Dörfern im Iran. Neben der Tätigkeit als Händler restaurieren und reinigen sie alte Teppiche auf traditionelle Weise.

Aufgrund dieser Tatsache können wir heute mit Stolz behaupten, dass wir über Jahrzehnte hinweg das Vertrauen von Tausenden zufriedenen Kunden weltweit gewonnen haben. Firma Taleblou ist als Berater und Gutachter für Versicherungen, private Kunden sowie renommierte Kaufhäuser tätig.